Wandern im Odenwald

Bergstraße

Bergstraße

Diese einfache Tour führt vom Bensheimer Ortsteil Auerbach hinauf zum Auerbacher Schloss. Im weiteren Verlauf wird der Staatspark Fürstenlager mit Grotte, Herrenhaus und Freundschaftstempel besucht.

Auerbacher Schloss und Fürstenlager
Nördlicher Odenwald

Nördlicher Odenwald

Runde von Groß-Umstadt, der Odenwälder Weininsel, zur Sausteiger Brunneneiche und weiter zum Hexenhäuschen oberhalb von Heubach. Unterwegs können wir bei guter Sicht Frankfurt sehen.

Sausteige und Hexenhäuschen
Vorderer Odenwald

Vorderer Odenwald

Wanderrunde auf zwei Berge bei Heidelberg, dem Weißen Stein und den Hohen Nistler. Oberhalb der Bergstraße mit Blick auf die Rheinebene geht es zurück zum Ausgangspunkt.

Weißer Stein und Hoher Nistler
Bergstraße

Bergstraße

Aussichtsreiche Wanderung von Weinheim zur Ruine Windeck, der Wachenburg und weiter nach Birkenau. Über Nieder-Liebersbach geht es zum Hirschkopfturm.

Windeck, Wachenburg und Hirschkopfturm
Neckartal

Neckartal

Runde von Lindach durch die Wolfschlucht bei Zwingenberg zum Wolfsstein. Über den Schollerbuckel geht es zur Teufelskanzel und zurück zum Ausgangspunkt.

Wolfschlucht und Teufelskanzel
Bergstraße

Bergstraße

Die höchste Erhebung an der Bergstraße, der Gipfel des Melibocus, ist das Ziel dieser Wanderung. Auf dem Weg dorthin statten wir dem Alsbacher Schloss einen Besuch ab.

Alsbacher Schloss und Melibocus