Sie sind hier:

Wandern im Odenwald / Fotogalerie / 360°-Panoramen / Auerbacher Schloss

Auerbacher Schloss

Die Burg Auerberg (wie sie ursprünglich hieß) wurde zwischen 1222 und 1232 erbaut. Im 14. Jahrhundert wird sie ausgebaut. 1674 wird sie vom französischen Marschall Turonne erstürmt und teilweise zerstört. Die Burganlage ver­fiel daraufhin. 1820 stürzte der Nordturm ein, der etwa 30 Jahre später wieder aufgebaut wurde. Im 19. Jahrhundert wurde die Burg zum Schloss umgebaut. Ab 1903 wurde sie vom Land Hessen restauriert.

360°-Panorama

Sie benötigen einen modernen Browser und aktiviertes Javascript, um das Panoramabild zu sehen

Wanderung