Sie sind hier:

Wandern im Odenwald / Fotogalerie / 360°-Panoramen / Beerfelder Galgen

Beerfelder Galgen

Der Beerfelder Galgen ist der am besten erhaltene dreischläfrige Galgen Deutschlands. Er wurde 1597 anstelle eines Holzgalgens errichtet. Laut der Überlieferung soll die letzten Hinrichtung 1804 stattgefunden haben. Sie wurde an einer Zigeunerin vollzogen, die für ihr krankes Kind ein Huhn und zwei Laib Brot gestohlen hatte.

360°-Panorama

Sie benötigen einen modernen Browser und aktiviertes Javascript, um das Panoramabild zu sehen

Wanderung