Sie sind hier:

Wandern im Odenwald / Ziele / B / Beerfurther Schlösschen

Beerfurther Schlösschen

Historie

Mauerreste Beerfurther Schlösschen
Mauerreste des Beerfurther Schlösschens

Über das Beerfurther Schlösschen liegen keine schriftlichen Unterlagen vor. Es wurde vermutlich Anfang des 13. Jahrhunderts erbaut und gilt als Vorläufer von Schloss Reichenberg. Mitte des 18. Jahrhunderts waren noch ansehn­liche Reste der Burg vorhanden. Doch die schön behauenen Steine wurde von der Bevölkerung der umliegenden Orte für den eigenen Hausbau verwendet, so dass heute nur noch wenig zu sehen ist.

49° 42' 56" N, 8° 53' 3" O/ 363 m über NN

DD,dddd°(WGS84)
49.71569° N, 8.88422° O
DD° MM,mmm'(WGS84)
49° 42.941' N, 8° 53.053' O
DD° MM' SS"(WGS84)
49° 42' 56" N, 8° 53' 3" O
UTM(WGS84)
32U 491654 5507027

Wanderung