Sie sind hier:

Wandern im Odenwald / Ziele / F / Burg Freienstein

Burg Freienstein

Historie

Die Burg Freienstein wurde erstmalig 1297 erwähnt. Wer die Burg genau erbaut hat, ist bisher noch ungeklärt. Um das Jahr 1890 wurde die Schildmauer mit einem Zuganker gesichert und 1938 um drei Meter abgetragen. Weitere Sicherungsmaßnahmen erfolgten 1906-14, dennoch stürzte die Mauer 1988 größtenteils ein. 1990-94 erfolgte eine umfangreiche Restaurierung der Außenmauern.

49° 31' 4" N, 8° 57' 47" O/ 328 m über NN

DD,dddd°(WGS84)
49.52781° N, 8.96311° O
DD° MM,mmm'(WGS84)
49° 31.669' N, 8° 57.787' O
DD° MM' SS"(WGS84)
49° 31' 4" N, 8° 57' 47" O
UTM(WGS84)
32U 497330 5486133

Wanderung