Sie sind hier:

Wandern im Odenwald / Ziele / S / Burg Schadeck (Schwalbennest)

Burg Schadeck (Schwalbennest)

Historie

Ruine Schadeck

Die Burg Schadeck, wegen ihrer Lage auch "Schwalbennest" genannt, ist die jüngste der vier Neckarsteinacher Burgen. Sie wurde 1335 erstmals urkundlich erwähnt. Ab dem 17. Jahrhundert verfiel die Burg.

49° 24' 26" N, 8° 49' 28" O/ 209 m über NN

DD,dddd°(WGS84)
49.40709° N, 8.82447° O
DD° MM,mmm'(WGS84)
49° 24.425' N, 8° 49.468' O
DD° MM' SS"(WGS84)
49° 24' 26" N, 8° 49' 28" O
UTM(WGS84)
32U 487266 5472726

Wanderung