Sie sind hier:

Wandern im Odenwald / Ziele / H / Historisches Pumphaus Hornbach

Historisches Pumphaus Hornbach

Historie

Historisches Pumphaus
Historisches Pumphaus

Aufgrund der Lage auf der Hochfläche im Buntsandstein-Odenwaldstand Hornbach Ende des 19. Jahrhunderts vor dem Problem, seine wachsende Einwohnerzahl mit genügend Wasser zu versorgen. Daher wurde im Jahre 1899 im Tal eine Pumpenanlage errichtet, die das Wasser aus dem nahen Brunnen zu einem Hochbehälter hinauf beförderte. Aufgrund der Störanfälligkeit wurden die Motoren 1924 durch eine Lambach-Pumpe ersetzt, die bis 1973 eingesetzt wurde. Das Gebäude und die Pumpe wurde 1994/95 restauriert und als Notwasserversorgung in Gang gesetzt.

Nach Anmeldung bei der Touristinfo Walldürn unter Tel. 06282/67106 kann die Pumpe besichtigt werden.

49° 35' 29" N, 9° 18' 19" O

DD,dddd°(WGS84)
49.5913° N, 9.30522° O
DD° MM,mmm'(WGS84)
49° 35.478' N, 9° 18.313' O
DD° MM' SS"(WGS84)
49° 35' 29" N, 9° 18' 19" O
UTM(WGS84)
32U 522059 5493236

Wanderung