Sie sind hier:

Wandern im Odenwald / Ziele / Z / Schloss Zwingenberg

Schloss Zwingenberg

Historie

Schloss Zwingenberg

Das Schloss Zwingenberg wurde erstmals 1326 urkundlich erwähnt. Die ursprünglichen Eigentümer wurden 1363 von der Burg vertrieben, da diese als Raubritter galten. Anschließend wurde die Anlage im Auftrag des Kaisers geschleift. 1403 wurde die Burg von den Herren von Hirschhorn wieder aufgebaut.

Seit 1983 finden jährlich im August Schlossfestspiele unter freiem Himmel statt. Dabei steht die Oper "Der Freischütz" von Carl Maria von Weber im Mittelpunkt.

49° 25' 18" N, 9° 1' 6" O/ 184 m über NN

DD,dddd°(WGS84)
49.42171° N, 9.03331° O
DD° MM,mmm'(WGS84)
49° 25.303' N, 9° 1.999' O
DD° MM' SS"(WGS84)
49° 25' 18" N, 9° 1' 6" O
UTM(WGS84)
32U 502416 5474338

Wanderung