Sie sind hier:

Wandern im Odenwald / Ziele / T / Totenkirche

Totenkirche

Historie

Totenkirche
Totenkirche

Die scheunenartige Kirche wurde 1787 nach langem Vorlauf gebaut und ersetzte eine nicht fertiggestellte Friedhofskapelle aus dem Jahr 1618. Alljährlich kommen an Christi Himmelfahrt viele Besucher zum Gottesdienst.

49° 43' 29" N, 8° 53' 19" O/ 341 m über NN

DD,dddd°(WGS84)
49.72466° N, 8.88861° O
DD° MM,mmm'(WGS84)
49° 43.48' N, 8° 53.317' O
DD° MM' SS"(WGS84)
49° 43' 29" N, 8° 53' 19" O
UTM(WGS84)
32U 491972 5508024

Wanderung