Sie sind hier:

Wandern im Odenwald / Ziele / W / Wartturm

Wartturm

Historie

Wartturm Buchen

Der Wartturm wurde im Jahre 1490 errichtet bzw. erneuert. Er diente als Beobachtungsturm, um in Kriegszeiten die Bewohner von Buchen vor feindlichen Truppen warnen zu können. Der Turm stand dazu vollkommen frei, um einen Ausblick in alle Richtungen zu ermöglichen.

49° 30' 51" N, 9° 20' 7" O/ 394 m über NN

DD,dddd°(WGS84)
49.51403° N, 9.33533° O
DD° MM,mmm'(WGS84)
49° 30.842' N, 9° 20.12' O
DD° MM' SS"(WGS84)
49° 30' 51" N, 9° 20' 7" O
UTM(WGS84)
32U 524273 5484655

Wanderung